Ausbildungen, Weiterbildungen, Seminare

Pflegestufenberater/in - Wochenendkurs


Die Einstufung in die Pflegestufe stellt heutzutage eine immer schwierigere Situation dar. Oft hängt es daran, dass die Begleiter der Betroffenen nicht ausreichend über die Gegebenheiten eines Gutachtens des MDK Bescheid wissen. Der Bedarf an qualifizierten Beratern, die den Betroffenen, ihren Familien oder Angehörigen helfen können, steigt ständig an. Es entwickelt sich ein neuer Berufszweig mir sehr guten Zukunftschancen.

In diesen Kompaktkurs wird das nötige Know-How vermittelt, um sowohl Senioren, Angehörigen oder auch Familien beratend zur Seite zu stehen und den pflegenden Menschen die nötige Hilfe ermöglichen.

Themeninhalte:
- Was versteht man unter Pflegestufen?
- Vorteile der Eingruppierung
- Ablauf eines Eingruppierungsverfahrens
- Umgang/Erklärung des MDK Gutachtens
- Durchführung einer Vorbereitung nach den MDK Richtlinien
- Umgang mit Zeitkoridoren
- Umgang mit pflegebedürftigen Menschen in der Beratung zur Pflegestufe
- Was ist bei der Pflegestufenberatung zu beachten?
- Rechtliche Gegebenheiten
- Was ist abzuklären vor der MDK Begutachtung ( Umfeld, Wohnung usw. )?
- Umgang mit Angehörigen usw. vor und während der Beratung
- Ablauf von Pflegestufenberatung, Begleitung be der MDK ANhörung, Widerspruchverfahen usw.
Dieses Seminar hat bereits stattgefunden!

Aktuelle Termine finden Sie am Ende dieser Seite!